Der Panathlon steht ein für die Ideale des Sports und seine moralischen Werte als Mittel der Solidarität zwischen den Menschen und den Völkern. Der Wahlspruch von Panathlon International lautet "Ludis jungit" - Vereint durch und für den Sport.

Der Panathlon Club beider Basel versteht sich als Netzwerk für den Sport und stellt sein geballtes Knowhow dort zur Verfügung, wo es gebraucht wird.

 

Allgemeine Informationen

Gründungsjahr:

22. Februar 1962 PANATHLON-CLUB Basel
(25 Gründungmitglieder)

21. Februar 1995 PANATHLON CLUB beider BASEL 

Clublokal:

...

Meetings:

In der Regel jeden dritten Dienstag im Monat um 18.30 Uhr sowie weitere Veranstaltungen nach Jahresprogramm.

Programm:

Apéritif mit kollegialen Gesprächen, Referate/Vorträge mit sportrelevanten Themen und Diskussionen gemäss dem Jahresprogramm, gemeinsames Essen, Club-Mitteilungen und Informationen. Demonstrationen über Sportarten im Felde. 

Projekte:

Auch ausserhalb der normalen und ordentlichen Vereinsaktivität sind wir aktiv. Wir arbeiten zum Beispiel in verschiedenen Gremien mit, wie dem Sportgesetz Basel Stadt, des Sportmarktes Basel und anderen. Im Jahre 2007 stellten wir beispielsweise die Patronatspartnerschaft für die 1. Sportnacht in Basel oder engagierten uns 2015 bei der Umsetzung und Durchführung des ersten Basler Sportmarktes. Auch im 2015 lancierten wir die Sportförder-Stiftung Nordwestschweiz des Panathlon Club beider Basel "Basel ist Sport". Die Stiftung versteht sich als Teil des Sportnetzwerks in der Nordwestschweiz und konzentriert sich auf die Vermittlung von Unterstützungsbeiträgen zugunsten des nicht kommerziellen Nachwuchs- und Spitzensports. Zudem beurteilen wir Anfragen für Sponsoring oder stellen unsere "Netzwerk für den Sport" zur Verfügung.

Mitglieder:

Per Februar 2017: 82 Mitglieder
(wovon 10 Damen)

Clubabzeichen:

Offizielles Signet als Reversabzeichen.

Panathlon-Preis:

Der Panathlon Club beider Basel verfügt über einen speziellen Fonds, der in der Regel jährlich ausgerichtet wird zu Gunsten der Jugendsportförderung.

Jahresbeiträge:

Der Jahresbeitrag beträgt CHFr. 450.--, resp. CHFr. 350.-- für Mitglieder im AHV-Alter. Keine Eintrittsgebühren. Postkonto: 40-6711-6

Organe:

Zeitschrift des PANATHLON-INTERNATIONAL,
ca. 4-6 Ausgaben pro Jahr sowie die pro Quartal erscheinenden Vorstandsbriefe.

Statuten:

pdf Download

Folder:

pdf Download