Einladung Monatsveranstaltung 13. September

18.8.2016 // Liebe Mitglieder, am Dienstag, 13. September dürfen wir einen Blick hinter die Kulissen der Sendung "Regionaljournal Basel" vom Radiostudio Basel werfen. Anmelden könnt ihr euch bis spätestens Freitag, 2. September. Die Einladung und der Anfahrtsplan zum Studio findet ihr im geschützten Bereich unter Download.

 

"So wird die Schweiz (nie) Fussball-Europameister!"

20.5.2016 // Besucherrekord am Jubiläumsforum

Bereits zum zehnten Mal trafen sich nationale und internationale Sportgrössen an unserem Forum, um über kontroverse, aktuelle Themen zu referieren und zu diskutieren. Anlässlich der Fussball-Europameisterschaften stammten die Referenten dieses Jahr alle aus dem Fussballumfeld. Ueli Kägi, Peter Knäbel und Marco Streller diskutierten über Fragen wie: "Ist die Schweiz schlicht zu klein für einen Titel?" oder "Trifft der Verband die richtigen Massnahmen für eine erfolgreiche Nati?". Knapp 200 Gäste lauschten gespannt, wie die Referenten die Chancen der Schweizer Nati an der EM einschätzen und was eventuell besser gemacht werden könnte. Geleitet wurde das Podium von Benjamin Schmid, Sportchef der Vereinigung Basler Sportjournalisten.

Medienberichte:

Tageswoche

Basler Zeitung

Gundeldinger Zeitung

 

Erster Basler Sportmarkt

23.11.2015 // Der Panathlon Club sammelt Geld für seine Stiftung

Mit so einem grossen Erfolg hat niemand gerechnet: Der erste Basler Sportmarkt vom 22. November wurde von Gästen regelrecht überrannt. Der Sportmarkt ist eine kleinere Version der Basler Sportnacht, die unser Mitglied, Beat Läuchli, in der Vergangenheit mit auf die Beine gestellt hat. Beat war, zusammen mit Mitglied und Präsident Sport Basel, Günter Hulliger, auch an diesem Soprtmarkt federführend in der Organisation. Vor allem Familien nutzten die Gelegenheit, verschiedene Sportarten auszuprobieren und die zahlreichen Darbietungen in der St. Jakobshalle anzuschauen. Das Catering übernahm der Panathlon Club beider Basel mit dem Ziel, alle Einnahmen vollumfänglich seiner Stiftung "Basel ist Sport" zu übergeben. Das kleine, aber feine Helferteam um Chef-Caterer Markus Eggler schaffte es dann auch, eine stattliche Summe einzunehmen, und dies, obwohl die Hot-Dogs bereits um 15.30 Uhr ausverkauft waren.


Wer an diesem Sonntag nicht dabei sein konnte, findet unter sportbasel.ch einige Bilder. Oder schaut an, was die regionalen Medien berichtet haben:

SRF News

Tageswoche

Heimspiel mit Günter Hulliger

 

Basel ist Sport

 

1.4.2015 // Liebe Mitglieder, nun ist es soweit! Unsere Sportförderstiftung Basel ist Sport ist geboren. Sobald ein ansprechendes Fundament an Beiträgen eingegangen ist, können Sportlerinnen und Sportler, welche die Kriterien zur Unterstützung erfüllen, ihre Gesuche an die Stiftung einreichen. Besucht auch unsere Homepage:

baselistsport.ch